Willkommen im Labyrinth des Grauens!

MaisMaze war bis 2014 Deutschlands größtes Grusellabyrinth in einem Maisfeld - heute gehören dem Verein 35 Profi-Erschrecker aus Süddeutschland an. Aktuell veranstalten wir zusammen mit dem Erlebnispark Tripsdrill die Schaurigen Altweibernächte!

 

3. Schaurige Altweibernächte

07., 08., 14. und 15. Oktober 2016

Bei Einbruch der Nacht  entwickelt Deutschlands erster Freizeitpark ein finsteres Eigenleben. Verrückte Kreaturen und gruselige Gestalten treiben im Bereich der Großattraktionen ihr Unwesen. An zwei Wochenenden im Oktober können die Besucher zum dritten Mal die gruselige Seite Tripsdrills erleben.

 


Adrenalin und Gruselspaß von 18 - 21 Uhr

Über 30 Darsteller der bekannten MaisMaze Crew erschrecken bei den Schaurigen Altweibernächten in drei sagenhaften Grusellabyrinthen und auf den düsteren Wegen des Erlebnisparks Tripsdrill. Für Gänsehaut sorgen die Labyrinthe, welche mit Spezialeffekten und Nebelmaschinen des Vereins ausgestattet sind. Drei Achterbahnen und zwei Familienattraktionen sorgen zudem für Adrenalin pur - eine Verstaltung für die ganze Familie!

 

Die Schaurigen Altweibernächte sind seit 2014 eine gemeinsame Produktion des Erlebnispark Tripsdrill und Verein MaisMaze.


Mitglieder, weiter zum internen Bereich